Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Polizeibericht

Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen - Sechs Autos demoliert

Bünde (ots) - (jd) Dienstag Nacht (8.6.) schreckte eine 56-jährige Frau aus dem Schluchtenweg um etwa 1.55 Uhr aus dem Schlaf auf, als sie ein lautes Geräusch hörte. Die Frau ging zum Fenster und bemerkte zunächst drei Personen, die in Richtung Ahler Straße gingen. Draußen stellte sie dann fest, dass an ihrem und einem weiteren Pkw die linken Außenspiegel offenbar durch einen Tritt abgebrochen wurden. Etwa zwanzig Minuten später hörte ein 53-jähriger Mann in der Straße Mühlenfeld, ebenfalls ein lautes Geräusch. Der Mann sah unverzüglich nach, was das Geräusch verursacht haben könnte. Er sah noch wie drei Personen, die zu Fuß in die Straße Im Mühlenfeld gingen und dann nach rechts auf die Mühlenfeldstraße in Richtung Ahler Straße abbogen. Einer dieser Personen trug einen cremefarbenen Pullover und eine kurze Hose. Der Bünder stellte fest, dass an seinem Auto zwei Radkappen fehlten. Eine davon fand er ein Stück weiter auf der Straße liegend. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen Anzeigen von insgesamt sechs Fahrzeughaltern auf, deren Fahrzeuge ähnliche Beschädigungen aufwiesen. Die weiteren Autos standen unter anderem an den Straßen Am Sportplatz und Kirchnerstraße. Die Polizei bittet weitere Zeugen, die in der Nacht zu Dienstag etwas Auffälliges beobachtet haben, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Bahnübergang „Schnellweg“ in Bünde ab Montag gesperrt
Ab Montag kann der Bahnübergang „Schnellweg“ in Bünde nicht mehr benutzt werden. Wegen Gleisbauarbeiten wird er vom 21. Juni bis 12. August gesperrt. In dieser Zeit ist eine Überquerung des Übergangs...
Digitales Bünder Kurzfilmfestival
Das Bünder Kurzfilmfestival findet morgen digital statt. Corona habe ihnen leider einen Strich durch die Rechnung gemacht, so die Organisatoren. Erst sollte es im Dezember über die Bühne gehen, doch...
Synode des Kirchenkreises Vlotho beschäftigt sich mit dem Sparen
Die Köpfe des Kirchenkreises Vlotho kommen heute zur Synode zusammen. Superintendentin Dorothea Goudefroy hat schon vorab verkündet, künftig mehr Geld in Menschen als in Steine investieren zu wollen....
Parents for Future und Fridays for Future demonstrieren in Herford
Klimaschützer halten heute eine Mahnwache in Herford ab. Kurz vor zwölf treffen sich Mitglieder von Parents for Future und Fridays for Future auf dem Alten Markt, um Versäumnisse der Politik...
Stadttheater braucht nochmal eine Viertelmillion Euro
Das Stadttheater benötigt eine weitere Finanzspritze. Um alle notwendigen Brandschutzmaßnahmen einzuhalten, muss die Stadt Herford nochmal 245.000 Euro in Baumaßnahmen stecken. Über die Investition...
Tablets für die Förderschulen im Kreis Herford
Die Förderschulen im Kreis Herford machen einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung. Alle Schülerinnen und Schüler der Förderschulen im Kreis bekommen ab Herbst Tablets. Derzeit fehlen noch...