Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Polizeibericht

Ordnungswidrigkeitenanzeige - Motorrad-Raser belästigt

Herford, Enger (ots) - (um) Am vergangenen Wochenende verständigten mehrere Anwohner die Polizei über einen gefährliche schnell fahrenden Motorradfahrer im Bereich der Engerstraße in Herford. Das Motorrad soll dabei einen "Höllenlärm" machen und der Fahrer fährt außerst riskant mit hoher Geschwindigkeit. Eine mehrfache Nachsuche nach dem beschriebenen Krad am Samstag (17.07.), bis in die Nacht hinein, erbrachte den Beamten der Wache Herford keine Erkenntnisse. Am darauffolgenden Sonntagabend (18.07.) nahm sich die Polizei diesem Problem weiter an. Dabei bemerkten die Beamten, gegen 22:16 Uhr, ein überlautes Motorrad auf der Engerstraße in Fahrtrichtung Innenstadt. Der Fahrer missachtete allerdings den Anhalteversuch und umfuhr die Beamten, so dass er sich einer Fahrzeugkontrolle entziehen konnten. Die Nachsuche gelang dann schließlich an der Herforder Straße in Enger, wo weitere Beamten mit einem Streifenwagen nach dem Raser Ausschau hielten. In der Kontrolle von Fahrer und dem Yamaha Krad mit etwa 180 PS stellten die Beamten fest, dass die sog. Schalldämmung in den Endschalldämpfern ausgebaut waren. Damit und mit der allgemein gefährlichen Fahrweise hat der 21-Jährige aus Spenge nun mit Bußgeldern in Höhe von mehreren hundert Euro zu rechnen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Impfen ohne Termin im Kreis-Impfzentrum in Enger
Im Kreis Herford gibt es an diesem Wochenende die nächste Sonderimpfaktion. Heute und morgen kann sich jeder, der will, kurzfristig ohne Voranmeldung impfen lassen. Im Kreis-Impfzentrum in Enger...
Corona-Teststation auf dem Festplatz in Löhne nach dem Wochenende geschlossen
Die Corona-Teststation auf dem Festplatz in Löhne ist nur noch heute und morgen geöffnet, dann wird es geschlossen. Der Sprecher der zuständigen Mühlenkreiskliniken (Christian Busse) sagt, dass das...
Viele Alkoholtote im Kreis Herford
Im Kreis Herford sind zuletzt (2019) innerhalb eines Jahres 45 Menschen an Alkoholmissbrauch gestorben. Das sind mehr als doppelt so viele als im Jahr davor (2018). Mit dieser Zahl liegt unser Kreis...
Kreis Herford: Coronapandemie hält die Menschen nicht vom heiraten ab
Im Kreis Herford haben sich in den ersten vier Monaten des Jahres 200 Paare das Ja-Wort gegeben. Dabei war der April wie auch in den Jahren zuvor, der beliebteste Monat für den Gang ins Standesamt. ...
Sommernachtskino in Löhne startet
Löhne läutet auf dem Aqua-Magica-Gelände das Sommernachtskino ein. Der örtliche Kinoverein zeigt unter freiem Himmel an drei Samstagen einen jeweils anderen Film. Den Anfang macht heute das Werk...
Impfspritze auf Tablett
Kreis Herford schickt Impfmobil durch alle Kommunen
Der Kreis Herford drückt bei seinen Sonderimpf-Aktionen weiter aufs Tempo. Ab Dienstag kommender Woche wird ein Impfmobil durch alle Kommunen fahren. 12 Tage lang besteht dann an den jeweiligen...