Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Polizeibericht

Einbruch in Kleingartenparzelle- Täter schlagen Scheibe ein

(sls) Am Dienstagnachmittag (23.11.) meldete sich der Inhaber einer Gartenparzelle an der Milser Straße bei der Polizei. Gegenüber den Polizeibeamten gab er an, dass er Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr seine Gartenlaube verlassen hat. Als er am Dienstag dann gegen 14.00 Uhr wieder in die Gartenhütte gehen wollte, stellte er eine eingeschlagene Fensterscheibe an der Hütte fest. Unbekannte Täter drangen augenscheinlich durch die beschädigte Scheibe in die Hütte. Anschließend wurden durch die Unbekannten diverse Gegenstände aus dem Hütte herausgetragen und auf dem gesamten Parzellengrundstück verteilt. Ob die Täter Diebesgut mitnahmen ist noch Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Die Kriminalpolizei ist auf der Suche nach Zeugen, denen verdächtige Personen in der Kleingartenanlage im Tatzeitraum aufgefallen sind. Bitte melden sie sich unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Testzentren in Löhne und Herford verlängern Öffnungszeiten
Neben den Impfmöglichkeiten werden im Kreis Herford jetzt auch die Testangebote erweitert. Die Mühlenkreiskliniken als Betreiber verlängern die Öffnungszeiten. Die stationären Testzentren im Löhner...
Inzidenz zu hoch: Mehr Kontaktbeschränkungen im Kreis Herford
Von morgen an greifen im Kreis Herford strengere Kontaktbeschränkungen auch für Geimpfte und Genesene. So sieht es die neue Corona-Schutzverordnung in NRW vor. Die Wocheninzidenz hier bei uns hat drei...
Vlotho: Autobahn-Drängler nötigt Zivilstreife der Polizei
Ein Autobahn-Drängler ist auf der A2 bei Vlotho an die Falschen geraten. Der 65-Jährige fuhr gestern Mittag mit seinem SUV auf der linken Spur mehrmals sehr dicht auf ein Auto auf. Gleichzeitig hupte...
Verbraucherinsolvenzen im Kreis Herford gestiegen
Im Kreis Herford geraten Privatleute häufiger in finanzielle Schwierigkeiten. Dafür sprechen neue Zahlen der Landesstatistiker. Demnach ist die Zahl der Verbraucherinsolvenzen bei uns zuletzt deutlich...
Fußgängerzone
Herforder nehmen 2G-Regel bei Innenstadteinkäufen offenbar gut an
Die 2G-Regel schreckt die Menschen offenbar nicht davon ab, weiterhin in der Herforder Innenstadt einkaufen zu gehen. Seit dem Inkrafttreten am Samstag hat zum Beispiel das Bekleidungsgeschäft...
Impfszene
Diakoniestiftung Herford sieht berufsbezogene Impfpflicht kritisch
Der Bundestag kommt Dienstag in einer außerplanmäßigen Sitzung zusammen, um die Impfpflicht für Personal in Kliniken und Pflegeheimen auf den Weg zu bringen. Wer bis zum 16. März keine Impfung...