Responsive image
 
---
---

Dritte Leiche in Hille entdeckt

Die Mordkommission hat in Hille-Neuenbaum eine dritte Leiche gefunden. Sie wurde am Abend auf dem Grundstück von Jörg W. entdeckt, der vor anderthalb Wochen einen Familienvater aus Stadthagen umgebracht haben soll. Die Namen der beiden weiteren Opfer kennen die Ermittler noch nicht. Es gibt aber einen Verdacht: Die Mordkommission geht davon aus, dass es sich um den 71-jährigen Nachbarn von Jörg W. handelt, auf dessen Bauernhof vor einer Woche der tote Familienvater aus Stadthagen gefunden worden war. Bei der anderen Leiche könnte es sich um einen 65-Jährigen aus Hille handeln, der bei Jörg W. gearbeitet und kurzfristig auch bei ihm gewohnt haben soll. Beide Männer wurden schon seit Monaten nicht mehr gesehen. Die beiden Leichen sollen heute obduziert werden. Jörg W. hatte gestern in einer weiteren Vernehmung den Mord an dem Stadthäger Familienvater gestanden. Daraufhin haben die Ermittler das Grundstück des Hillers noch mal mit Spürhunden abgesucht und mit Baggern umgegraben.