Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Alle Infos im Überblick

Leichenfund in Hiddenhausen

Am 31. März spätabends ist in Hiddenhausen die Leiche eines 31-jährigen Mannes gefunden worden. Er lag im Kreuzungsbereich Bünder Straße/Löhner Straße und wies schwere Verletzungen auf. Einen Tag später kam ein 30-jähriger Herforder in Untersuchungshaft. Die Mordkommission "Eilshausen" sieht ihn als Hauptverdächtigen. Alle weiteren Infos gibt's hier: