Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Verlauf neuer Bahntrasse durch Region weiter offen

Der Neubau der ICE-Trasse Bielefeld–Hannover wird kommen – die Frage bleibt aber weiter, wo die Tempo-300-Strecke entlang laufen wird. Die Bevölkerung werde beteiligt, hieß es gestern nochmal von Verkehrsminister Scheuer, der in Berlin den „Masterplan Schiene“ vorgestellt hat. Dabei ist deutlich geworden, dass es der Trassenneubau durch unsere Region eines der wichtigsten Projekte ist, um bei der Bahn den sogenannten Deutschlandtakt einführen zu können. Bis 2030 sollen ICE´s die Großstädte im Halbstundentakt verbinden.