Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Streit um ICE-Trasse: Bahn wird Scheindebatte vorgeworfen

Bei einem Bürgerdialog zur neuen ICE-Strecke Bielefeld Hannover hat es am Abend mächtig geknallt. Schon nach ein paar Minuten haben die von den Planungen betroffenen Bürgerinitiativen aus Vlotho, Porta Westfalica und Bad Salzuflen das Forum aus Protest verlassen. Sie werfen der Bahn eine Scheindebatte ohne wirkliche Beteiligung der Bürger vor.

Der Deutschland-Takt ist ein Problem

Hintergrund des Ärgers ist, dass die Bahn am Ziel der Fahrtzeit von 31 Minuten festhalten will. Eine neue Trasse möglichst nah an der vorhandenen Strecke ist für sie vom Tisch.

Viel Gegenwind aus Politik und von Bürgerinitiativen

Scharfe Kritik kommt unter anderem von der Initiative WiduLand. Von Ansätzen wie „ergebnisoffen“ oder „gemeinsam mit der Region“ sei nichts mehr zu sehen. Der OWL-FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler hält das Vorhaben für viel zu teuer bei zu geringem Nutzen.  Am Ende liege die Entscheidung beim Bundestag.

Die heimische SPD kritisiert, dass die Bahn mit der Festlegung auf 31 Minuten vollendete Tatsachen geschaffen und jegliches Vertrauen in den Bürgerbeteiligungsprozess zerstört habe.

Vermisster Hüllhorster: Bisher nur wenige Hinweise eingegangen
Bei der Suche nach dem vermissten Unternehmer aus Hüllhorst warten die Ermittler weiter auf Hinweise. Bisher seien nur sehr wenige eingegangen, sagte uns ein Polizeisprecher. Seit Mitte Oktober...
Bünde: Schlägerei und Schuss aus Schreckschusspistole
Die Polizei hat am Donnerstagabend in Bünde eine heftige Schlägerei beendet. Drei Männer hatten gegen 17:30 Uhr an der Ringstraße / Ecke Osterkamp aufeinander eingeprügelt. Kurz bevor die Beamten vor...
Minden-Lübbecke, Bielefeld und Gütersloh: Drei Aidstote im vergangenen Jahr
Bei uns in der Region sind im vergangenen Jahr drei Menschen an den Folgen einer HIV-Infektion gestorben. Sie kamen aus Minden-Lübbecke, Bielefeld und Gütersloh. Damit ist die Zahl der Aidstoten bei...
Herforder Weihnachtsmarkt: Weihnachtsmann fliegt mit Schlitten über Rathausplatz
Auf dem Herforder Weihnachtsmarkt feiert am Freitag eine neue Attraktion Premiere: Um 17 Uhr wird der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten erstmals über den Rathausplatz fliegen. Weihnachtsmarkt bis...
Herforder EV hofft am Wochenende auf Punkte
Der Herforder Eishockey Verein hat sich für dieses Wochenende viel vorgenommen. Der Oberligist trifft auf zwei Teams, die ebenfalls im unteren Tabellenbereich zu finden sind. Heute Abend (20:00 Uhr)...
Frau aus Enger wegen Messerangriff vor Gericht
Wegen gefährlicher Körperverletzung steht eine Frau aus Enger ab heute vor dem Bielefelder Landgericht. Die 40-Jährige soll im Mai mit einem Küchenmesser auf einen Mann losgegangen sein. Das Opfer...