Anzeige

Streifenwagen gerammt

Die Herforder Polizei hat sich eine Verfolgungsjagd mit einem Autofahrer geliefert. Der 26-Jährige konnte geschnappt werden. Allerdings musste der Streifenwagen hinterher in die Werkstatt. Der 26-Jährige Opel-Fahrer war am Wochenende mit gestohlenem Kennzeichen unterwegs. Die Polizisten wollten den Mann im Bereich Otternbuschweg stoppen, was dieser aber ignorierte. Auf seiner Flucht versuchte er, sich in einer Tiefgarage zu verstecken. Daraufhin blockierten die Beamten die Ausfahrt mit ihrem Streifenwagen. In die Enge getrieben, rammte der Herforder schließlich das Polizeiauto. Der Grund für seine Flucht wurde schnell klar: er hatte Drogen genommen. Seinen Führerschein ist er schon seit mehreren Jahren los.

Wetter
21 °
min 15 °
max 22 °

Letzte Meldung: 24.8. - 11:13 Uhr

Herford, Herford, Löhne, 

> alle Blitzer anzeigen (aktuell 4)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: