Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Polizei fahndet entlang der A2 mit Flugblättern nach Agaev

Bei der Suche nach Elchin Agaev hat die Mordkommission “Weser“ heute eine Flugblattaktion gestartet. Beamte mehrerer Kreispolizeibehörden verteilen auf Raststätten und Parkplätzen entlang der A2 Fahndungsblätter. Darauf sind Bilder des dringend Tatverdächtigen und alle wichtigen Informationen zum Sachverhalt in vier verschiedenen Sprachen.

Die Ermittler hoffen, so neue Hinweise zu bekommen, da nicht auszuschließen ist, dass Agaev auf seiner Flucht Kontakt zu osteuropäischen Lkw-Fahrern gesucht hat. Der 36-Jährige soll am Wochenende in Kalletal aus Eifersucht einen Mann mit einer Axt erschlagen haben.

Ex-Freundin vergewaltigt

Die Staatsanwaltschaft Detmold hat unterdessen weitere Details bekanntgeben. Demnach hat der gesuchte Elchin Agaev das Opfer im Schlaf getötet, während seine Ex-Freundin daneben lag. Unmittelbar nach der Tat soll er die Frau vergewaltigt haben, so die Aussage der 24-jährigen. Anschließend zwang er die Frau und ihre beiden kleinen Kinder in ein Auto und raste davon.

Bei einer zufälligen Polizeikontrolle konnte Agaev flüchten. Die Polizei vermutet, dass er sich noch im Raum Kalletal/Rinteln aufhält.

DGB OWL: es gibt Regeln für Ferienjobs
Schülerinnen und Schüler, die in den kommenden Wochen etwas Geld dazuverdienen wollen, sollten auf verschiedene Dinge achten. Es gebe Regeln für Ferienjobs, macht der DGB in OWL deutlich. Ganz...
Straßensperrungen in Spenge an diesem Wochenende
Autofahrer sollten in Spenge an diesem Wochenende einen größeren Bogen um die Innenstadt machen. Ab 13:00 Uhr wird die Lange Straße für das gleichnamige Fest gesperrt. Zunächst ist der Teil zwischen...
Kreis Herford sucht Partner für Kampagne “Fairtrade-Town“
Um sich für die Kampagne “Fairtrade-Town“ bewerben zu können, sucht der Kreis Herford Projektpartner. Das können Betriebe aus dem Einzelhandel und der Gastronomie sein, aber auch Vereine, Schulen und...
Bahnhofstraße in Rödinghausen ab Montag teilweise gesperrt
Die Bahnhofstraße in Rödinghausen ist ab Montag teilweise gesperrt. Zwischen Bünderstraße und Waghorster Straße werden die Fahrbahn sowie der Rad- und Gehweg abgefräst und neu asphaltiert. Laut...
Weniger Drogentote im Kreis Herford
Im Kreis Herford sterben weniger Menschen an Drogenmissbrauch. Die Zahl ist in den vergangenen Jahren nach unten gegangen. 2010 gab es noch 47 Drogentote, 2020 waren es 39. Die mit Abstand...
Zu hoher Verbrauch: Trinkwasserampel für Löhne steht auf Rot
Der Wasserbeschaffungsverband am Wiehen schlägt Alarm: Die Trinkwasserverbräuche sind in den letzten Tagen massiv gestiegen und haben den Wasserstand im Hochbehälter in Bergkirchen deutlich sinken...