Responsive image

on air: 

Oliver Tölke
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Poggenbreede-Anwohner in Kirchlengern klagen über Raser

Anwohner der Poggenbreede in Kirchlengern machen sich Sorgen wegen ihrer Sicherheit. Kaum jemand würde sich trotz Rechts-vor-Links-Regelung an die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h halten, was häufig für gefährliche Situationen sorge.

Betonringe zum Ausbremsen

Mehr als 80 Bürgerinnen und Bürger fordern darum die Gemeinde auf, das Tempolimit mit baulichen Maßnahmen durchzusetzen. SPD-Ratsmitglied Oliver Lüking unterstützt den Antrag und schlägt vor, Betonringe aufzustellen, die die Verkehrsteilnehmer zum Slalomfahrern zwingen.

Schwerer Unfall im Juli

Im Juli hatte es an der Kreuzung Poggenbreede/ Hökenackerstraße einen schweren Unfall gegeben, bei dem ein Autofahrer in einen Garten gerast war. 

Volksbank Herford-Mindener Land baut Geldautoamten ab
An mehreren Edeka-Märkten im Kreis Herford wird es künftig keine Geldautomaten mehr geben. Nachdem Kriminelle den EC-Automaten in Eilshausen in die Luft gesprengt hatten, zieht die Volksbank...
Herfords Landrat will keinen Corona-Flickenteppich
Kreis-Landrat Jürgen Müller fordert bundeseinheitliche Corona-Richtlinien. Einen Flickenteppich, wie er aktuell durch das Vorpreschen einiger Bundesländer entstehe, dürfe es nicht geben, sagte Müller...
Fußgängerin in Löhne angefahren und geflüchtet
Nach einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Löhne-Gohfeld fahndet die Polizei nach einem dunklen BMW. Auf der Löhner Straße war gestern Abend (29.11.22) eine Fußgängerin angefahren und schwer...
Zwei Löhner nach Überfall in Minden in U-Haft
Die Polizei hat nach einem Überfall auf einen Radfahrer in Minden zwei junge Männer festgenommen. Die 25 und 26 Jahre alten Löhner sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Sie sollen den 43-jährigen...
Solaranlage
Spenge-Lenzinghausen könnte größere Photovoltaik-Anlagen bekommen
Nach Spenge-Lenzinghausen sollen große Photovoltaik-Anlagen kommen. Ein Grundstückseigentümer hat entsprechende Anträge gestellt, über die Dienstagabend im Fachausschuss entschieden wird. Die Anlagen...
Frau vor Zoom-Monitor
Kreis Herford plant Einführung von Telenotärzten in 2024
Der Kreis Herford arbeitet weiter an der Einführung eines so genannten Telenotarztes. Im Kreisausschuss am Dienstagnachmittag wollen die Politiker diesbezüglich einen weiteren Beschluss fassen. Das...