Responsive image

on air: 

DIE VIER VON HIER
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Land lässt 90 Millionen in den Kreis Herford fließen

In der Corona-Krise bekommen die Städte und Gemeinden im Kreis Herford mehr Geld vom Land NRW. Der FDP-Landtagsabgeordnete Stephen Paul teilt mit, dass nächstes Jahr rund 90 Millionen Euro an Zuschüssen in unsere Region fließen – 11,5 Prozent mehr als in diesem Jahr. Mit Geld aus dem NRW-Rettungsschirm würden rückläufige Steuereinnahmen ausgeglichen.

Messerstecherei in Bad Oeynhausen: Suche nach viertem Täter
Nach der Messerstecherei und dem anschließenden SEK-Einsatz in der Bad Oeynhausener Innenstadt ist der vierte Tatverdächtige nach wie vor nicht gefasst. Auch die Tatwaffe hat die Polizei bisher nicht...
Kreis Herford arbeitet an Corona-Datenbank
Um die stark ansteigenden Corona-Fallzahlen zu bewältigen, will der Kreis Herford seine technischen Möglichkeiten erweitern. Das Kreisgesundheitsamt arbeitet gerade an einer gesonderten Datenbank, mit...
Engeraner wegen Diebstahls im Erotikmarkt vor Gericht
Ein Engeraner steht heute (27.10.20) wegen Diebstahls vor Gericht. Der 58-Jährige soll im Juni einen Mann im Novum-Erotikmarkt in Bad Oeynhausen bestohlen haben. Während des gemeinsamen Besuches im...
Grünabfall-Sammelstelle für Rödinghausen
Bürger in Rödinghausen haben möglicherweise bald die Möglichkeit, das ganze Jahr über ihre Grünabfälle loszuwerden. Der Antrag kommt von der CDU-Fraktion und wird heute (27.10.20) im Ausschuss für...
Corona: Infiziertenzahl im Kreis Herford steigt weiter stark an
Im Kreis Herford sind seit Samstag (24.10.20) 101 bestätigte Corona-Infektionen dazugekommen. Damit haben wir jetzt einen Inzidenzwert von 116,5 erreicht. Momentan ist das der höchste Wert in ganz...
Ermittlungen wegen Zigarettenautomaten-Aufbrüchen in Enger
Unbekannte haben in Enger einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und dabei großen Schaden angerichtet. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25.10.20) hatten Zeugen beobachtet, wie sich zwei Täter an...