Responsive image

on air: 

On Air
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Kreis Herford setzt bei Impfkampagne auf bestehende Angebote

Gesundheitsminister Spahn hat die Bundesbürger noch einmal eindringlich dazu aufgerufen, sich gegen Corona impfen zu lassen. Bis zum Frühjahr werde es auf jeden Fall eine Grundimmunität geben, entweder durch eine Infektion oder durch eine Impfung, hat Spahn der Rheinischen Post gesagt. Er empfehle die Impfung, das erspare den Pflegekräften viel Arbeit und viele Tote.

Auch der Kreis Herford wiederholt seinen Appell: Jeder, der kann, sollte sich gegen Corona impfen lassen. Kreis-Sprecherin Petra Scholz erklärt, man setze bei der Impfkampagne auf die vorhandenen Strukturen: