Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Kreis Herford schickt Impfmobil durch alle Kommunen

Impfspritze auf Tablett

Symbolbild

Der Kreis Herford drückt bei seinen Sonderimpf-Aktionen weiter aufs Tempo. Ab Dienstag kommender Woche wird ein Impfmobil durch alle Kommunen fahren. 12 Tage lang besteht dann an den jeweiligen Standorten die Möglichkeit sich Johnson & Johnson und Moderna verabreichen zu lassen - täglich von 10 bis 18 Uhr.

Für beide Impfstoffe muss man volljährig sein

Bei Jonson & Johnson reicht eine Impfung, bei Moderna ist nach mehreren Wochen noch eine zweite nötig. Für beide Präparate muss man mindestens 18 Jahre alt sein. Als erstes, am kommenden Dienstag, macht das Impfmobil des Kreises Herford in Hiddenhausen Station. Danach werden die restlichen Städte und Gemeinden abgefahren:

27.07.2021: Hiddenhausen (Edeka Wehrmann)

28.07.2021: Bünde (Rathausplatz)

29.07.2021: Löhne (Marktkauf)

30.07.2021: Spenge (Edeka)

31.07.2021: Enger (Barmeierplatz/Traktorentag)

01.08.2021: Vlotho (An der Klosterstrarße/Flohmarkt)

02.08.2021: Herford (Magdeburger Platz)

03.08.2021: Herford (Magdeburger Platz)

04.08.2021: Bünde (Marktkauf)

05.08.2021: Kirchlengern (EDEKA)

06.08.2021: Rödinghausen (EDEKA Bruchmühlen)

07.08.2021: Bünde (Autohof)

 

Weitere Infos zur Corona-Lage im Kreis Herford gibt es hier.