Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

"Jung kauft Alt" bleibt in Hiddenhausen ein Hit

Fachwerkhaus

Symbolbild

Die Nachfrage von Familien nach alten Häusern ist in der Gemeinde Hiddenhausen immer noch hoch. In den vergangenen Jahren wurden 457 Altenbauten gefördert. In diesem Jahr sind schon über 30 Anträge eingereicht worden. Das Schöne: In dem der geförderten Häuser leben Familie mit mindesten einem Kind.

Programm seit Jahren beliebt

Das Förderprogramm „Jung kauft Alt“ läuft seit 14 Jahren sehr erfolgreich. Hiddenhausen war die erste Gemeinde, die die Förderung eingeführt hat.