Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Frische Luft für Schulen besser als Lüftungsanlagen

Programme de prévention et de traitement de l'obésité chez les jeunes: cours en section secondaire

Das ständige Lüften in den Schulen beschert den Kommunen deutlich höhere Heizkosten. Das haben uns Sprecherinnen der Gemeinde Kirchlengern und der Stadt Herford bestätigt. Doch es gebe keine Alternative, die genauso wirksam sei. Mobile Lüftungsanlagen, die die Luft von Viren und Keimen reinigen, seien kein gleichwertiger Ersatz.

Nur durch das regelmäßige Öffnen der Fenster, so die Sprecherinnen, würde die Luft in den Klassenräumen wirklich ausgetauscht. Auch das Bundesumweltamt empfiehlt, dreimal pro Stunde ausgiebig zu lüften.

Mordkommission untersucht gewaltsamen Tod einer Frau in Herford
Ein mögliches Gewaltverbrechen in Herford beschäftigt die Bielefelder Mordkommission. In der Lützowstraße ist offenbar eine Frau umgebracht worden. Auf dem Gehweg war gestern am frühen Nachmittag...
Ab Montag gilt im Kreisgebiet neue Maskenpflicht
Die Minden-Herforder Verkehrsgesellschaft weist auf Änderungen bei den Corona-Vorschriften hin. Ab Montag müssen Busfahrgäste OP-Masken, FFP2-Masken oder vergleichbare Modelle tragen. Gleiches gilt...
KVWL warnt vor Betrügern mit Corona-Impf-Trick
Die Corona-Pandemie ruft immer mehr Betrüger auf den Plan. Davor warnt die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe. Sie weist daraufhin, dass bei der anstehenden Vergabe der Impftermine niemand...
SV Rödinghausen empfängt Borussia Mönchengladbach
Der SV Rödinghausen hat am Nachmittag sein erstes Heimspiel im neuen Jahr. Nach dem verkorksten Rückrundenstart gegen Preußen Münster kommt auf den Fußballregionalligisten keine leichte Aufgabe zu....
Eltern können Kinderpflege-Krankengeld beantragen
Eltern im Kreis Herford können ab sofort bei ihrer gesetzlichen Krankenversicherung Kinderpflege-Krankengeld beantragen. Darauf weist die AOK NordWest hin. Kinderpflege-Krankengeld gibt es, wenn ein...
Bünder SPD macht sich stark für Mängelmelder-System
Die SPD-Fraktion will auch für Bünde ein Mängelmelder-System. Bürger sollen die Möglichkeit haben, über die Homepage der Stadt und per App Probleme wie defekte Laternen, wilden Müll oder...