Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

E-Bike-Fahrer bei Sturz in Enger schwer am Kopf verletzt

Notarztwagen von vorne

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In Enger ist am Nachmittag ein E-Bike-Fahrer schwer verunglückt. Laut Polizei stürzte er auf der Kreuzung Spenger Straße/Ringstraße ohne Fremdeinwirkung. Es gibt Hinweise, dass sein Vorderrad kaputtgegangen war. Der 53-Jährige, der auf seinem Pedelec ohne Helm unterwegs war, erlitt schwere bis lebensgefährliche Kopfverletzungen. Zeugen hatten Polizei und Notarzt alarmiert und dafür gesorgt, dass der Mann ins Krankenhaus gebracht wurde.

Logo IG Metall
Kalletaler Rollstuhlfirma Meyra hat größeren Stellenabbau vor
Der Rollstuhlhersteller Meyra aus Kalletal will 43 Stellen abbauen. Grund für die Entlassungen seien Umstrukturierungen im Unternehmen, heißt es von der IG Metall. Der Betriebsrat möchte eine...
Handwerker mit Messgerät
Handwerkskammer OWL findet Koalitionsvertrag "vielversprechend"
Nach den Landwirten im Kreis Herford hat sich auch die Handwerkskammer OWL lobend zum Koalitionsvertrag der NRW-Landesregierung geäußert. CDU und Grüne hätten damit eine vielversprechende Grundlage...
Paragraphensymbol
Kreis Herford: Erklärungsfrist für Grundstücksbesitzer bis Ende Oktober
Grundstücksbesitzer im Kreis Herford sollten sich den 31. Oktober dick im Kalender anstreichen. Bis zu diesem Datum müssen sie ihre Feststellungserklärung zur Grundsteuer bei den jeweiligen...
Azubi Fahrzeugmechaniker
Ausbildungsmarkt im Kreis Herford mit Juni-Delle
Der Ausbildungsmarkt im Kreis Herford hat sich im Juni weniger gut entwickelt. Die Entwicklung habe sich umgekehrt, sagt ein Sprecher der Herforder Agentur für Arbeit. Während es im Mai bei den...
Covid Intensivstation
Kreis Herford: weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Corona
Im Kreis Herford sind zwei weitere Corona-Patienten gestorben. Das Landesgesundheitszentrum meldet, dass die Zahl auf jetzt insgesamt 341 gestiegen ist. Die Wocheninzidenz wird heute mit 720,4...
Polizeikontrolle
Autofahrer auf A2 bei Vlotho mit gefläschten Papieren erwischt
Die Herforder Autobahnpolizei hat auf der A2 einen mutmaßlichen Urkundenfälscher aus dem Verkehr gezogen. Der Mann geriet am Mittwochnachmittag zwischen dem Autobahnkreuz Bad Oeynhausen und Vlotho in...