Responsive image

on air: 

DIE VIER VON HIER
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Betrunkener attackiert Arzt und Schwester in Bünder Krankenhaus

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein Betrunkener hat gestern (08.11.20) für Ärger im Bünder Lukas-Krankenhaus gesorgt. Der 35-Jährige sollte zur Behandlung auf die Intensivstation, wehrte sich dagegen aber mit Händen und Füßen. Er attackierte den behandelnden Arzt und auch eine Schwester. Als die Polizei eintraf, beleidigte und bespuckte er dann die Beamten.

Letztendlich schafften sie es, den Randalierer zu überwältigen, in den Rettungswagen zu schaffen und in ein Herforder Krankenhaus zu bringen.

Verhandlungssaal Landgericht Bielefeld
Löhner wegen Mordes an Schwägerin vor Gericht
Dienstag startet der Gerichtsprozess gegen einen Mann aus Löhne, der im Dezember seine Schwägerin getötet haben soll. Der 48-Jährige muss sich wegen des Verdachts des Mordes vor dem Bielefelder...
Szene von Grillparty in Park
Vatertagspartys verboten - Herforder Kreispolizei kontrolliert
Vatertags-Ausflügler im Kreis Herford müssen mit Kontrollen rechnen. Die Ordnungsämter und die Polizei werden an Himmelfahrt verstärkt im Einsatz sein und vor allem die Brennpunkte im Auge behalten....
Landgericht verurteilt drei Herforder Drogendealer
Im Prozess um Drogengeschäfte im Darknet sind alle drei Angeklagten vom Bielefelder Landgericht zu Freiheitsstrafen verurteilt worden. Der 31-jährige Herforder als Kopf der Bande muss für 6 Jahre und...
Wocheninzidenz im Kreis Herford auf 132,5 gesunken
Die Corona-Situation im Kreis Herford entspannt sich allmählich. Seit gestern sind 24 weitere Corona-Infektionen hinzugekommen. Die Wocheninzidenz ist dadurch noch mal runtergegangen, um 5,2 auf...
Schwerer Raub am Werre-Ufer in Herford
In Herford ist ein junger Mann am Werre-Ufer überfallen, ausgeraubt und verletzt worden. Eine vierköpfige Gruppe war Sonntagmittag auf den 21-Jährigen losgegangen. Als er fliehen wollte, hielten sie...
Sofort Notruf 112 bei Schlaganfällen
Heute ist bundesweiter Tag gegen den Schlaganfall. Die AOK Ostwestfalen-Lippe nimmt das zum Anlass, die Menschen im Kreis Herford zur Vorsicht zu mahnen. Bei Notfallsymptomen solle man nicht zögern,...