Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv Lokalnachrichten Herford

Kunst gegen Trostlosigkeit

Gegen Trostlosigkeit und Verfall hilft Kunst – jedenfalls in Herford. In Elverdissen werden heute Stromkästen von Schülern und Künstlern verschönert. Und in der Herforder Innenstadt werden zurzeit zwei Abrisshäuser kunstvoll bemalt. Die Künstler Malik Heilmann aus Bielefeld und der Gelsenkirchener „Sponk“ haben sich in der Kunst-und Streetartszene bereits einen Namen gemacht. Der Verein „In Herford“ hat die Beiden in die Stadt geholt, sehr zur Freude von Stadtführer Matthias Polster:

{media:1}

Autobahn bei Nacht
A2-Sperrung nach schwerem Unfall
Nach einem schweren Unfall musste die A2 Richtung Hannover am frühen Samstagmorgen vorübergehend gesperrt werden. Zwischen Herzebrock-Clarholz und Rheda-Wiedenbrück war ein 36-Jähriger aus noch...
HEV Spielszene
Herforder Eishockey Verein verliert deutlich gegen Saale Bulls
Der Herforder Eishockey Verein hat die nächste Niederlage kassiert. In eigener Halle unterlagen die Dragons am Freitagabend deutlich dem Tabellenzweiten Saale Bulls Halle mit 2 zu 8. In der Tabelle...
Corona-Teststäbchen
Bünder Coronatest-Zentren machen Ausnahme für Nachtschwärmer
Die Coronatest-Zentren des Ärztenetwerks „MuM“ in Bünde bieten einen besonderen Service für Disko-Besucher bzw. Nacht-Schwärmer. An den Standorten Viktoriastraße und Mühlenstraße werden heute...
SV Rödinghausen in Mönchengladbach zu Gast
Fußballregionalligist SV Rödinghausen muss am Samstag bei Borussia Mönchengladbach antreten. Das Spiel gegen den Tabellenachten beginnt um 14 Uhr. Der SVR belegt Rang zwölf und ist seit fünf...
Stadthalle Bielefeld
NRW-CDU trifft sich in Bielefeld zum Landesparteitag
In Bielefeld kommt die CDU am Samstag zu ihrem 43. Landesparteitag zusammen. Dabei wollen sich die Christdemokraten neu aufstellen. Unter anderem soll in der Bielefelder Stadthalle ein neuer Vorstand...
Rathaus Kirchlengern
Kirchlengern nimmt wieder Vorschläge für Bürgerpreis entgegen
Kirchlengern sucht wieder Kandidaten für den Bürgerpreis. In Betracht kommt jede Einzelperson oder jede Gruppe, die sich in der Gemeinde ehrenamtlich besonders engagiert. Begründete Vorschläge können...