Anzeige

Der VIER VON HIER Hit-Tipp

Jede Woche neu - der Hit-Tipp mit den coolsten und aktuellsten Songs. Ausgewählt von den VIER VON HIER.

Kygo & Imagine Dragons - Born to be yours

Das ist ´mal eine richtig gelungene Kombination: DJ aus Norwegen tut sich mit Band aus Amerika zusammen – und fertig ist „Born to be yours“. Kygo hatte 2014 seinen internationalen Durchbruch, als er mit „Firestone“ durchgestartet ist – und auch die „Imagine Dragons“ aus Las Vegas haben in den vergangenen Jahren ja schon einige musikalische Erfolge feiern können. Der Song ist eine ziemlich gute Mischung aus Alternative und EDM – und klingt ´mal so richtig gut!

Olli von #dieviervonhier

Bastille - Quarter past midnight

Wenn er wollte, wie er könnte, der Dan Smith von Bastille, dann würde er es uns verraten, wann genau das neue Album seiner Band rauskommt. Es ist fertig, aber „unser Plattenlabel weigert sich, mir ein genaues Erscheinungsdatum zu geben, denn sie wissen, dass ich es sofort laut veröffentlichen werde.“ (Zitat Smith). ? Bis es soweit ist, geben wir uns die Vorboten des neuen Albums, z.B. „Quarter Past Midnight”, die vermutlich/womöglich letzte Auskopplung vor dem Albumstart. Es geht in dem Song um den Moment in der Nacht, wenn die einen nach Hause gehen und für die anderen die Nacht gerade beginnt. Der Moment, in dem sich eine Welt offenbart, die rein gar nix mit der Wirklichkeit und dem Alltag zu tun hat. Wenn wir Dan Smith glauben können, dann liefert uns „Quarter Past Midnight“ einen sehr guten Vorgeschmack auf das, was das gesamte neue Album kann. Auf jeden Fall garantiert: der typischen Bastille-Sound mit der unverwechselbaren, leicht angehaucht-rauen Stimme von Dan Smith! Zu Recht ein #dieviervonhier-Hittipp der Woche.

Pola von
#dieviervonhier

Nico Santos - Safe

Es gibt Neues vom „Mallorca-Mann“!! – Nico Santos ist zwar in Bremen geboren worden, aber bereits im zarten Alter von zwei Monaten zogen seine Eltern mit ihm von Deutschland nach Mallorca. Inzwischen ist er aber ständig unterwegs und ständig auf Tour – bei seinem musikalischen Erfolg auch kein Wunder. Im letzten Herbst veröffentlichte er mit „Rooftop“ einen der meistgespielten Songs des Jahres – jetzt meldet er sich mit seiner neuen Single zurück. Ich finde: Klingt richtig gut! Nico Santos mit „Safe“.

Olli von #dieviervonhier

Ofenbach vs. Lack of Afro - Party

Schon mal versucht in null-komma-nix in Partystimmung kommen??? Das klappt mit dem Song PARTY von Ofenbach… Er ist nur zwei Minuten und 15 Sekunden lang – aber in dieser kurzen Zeit geht’s es wirklich ab! Für mich – eine absolute „gute Laune Nummer“! Wenn ihr die beiden Jungs von Ofenbach in diesem Jahr gerne mal in Deutschland live erleben möchtet – dann könnt ihr das zum Beispiel Ende August am Nürburgring beim „New Horizons“ oder Anfang September beim „Lollapalooza“ in Berlin…
Ich hoffe, euch gefällt die neue Nummer von den beiden Franzosen mindestens genauso gut wir mir! Viel Spaß beim Hören.


Nadine von #dieviervonhier

Florence and the machine - Hunger

Es gibt Menschen, da fragt man sich regelmäßig: Wie kann aus so einer zarten Person, SO eine Stimme heraus kommen? Bei richtig guten Sängerinnen ist das so und ganz vorne mit dabei ist: Florence Welsh – die Sängerin von Florence and the machine. Wenn man die sieht hüpft sie meistens barfuß in nem zarten Kleid über eine Bühne und singt – und das mit einem unfassbaren Organ. Ende Juni bringt sie ein neues Album heraus, „High as hope“ wird es heißen, und die erste Single daraus hat die Britin schon veröffentlicht. „Hunger“ reiht sich in den Stil ihrer früheren Nummern ein: Strahlt totalen Optimismus aus, macht Spaß beim Zuhören und ist eben vor allem: Stimmgewaltig. Der vier von hier Hit Tipp der Woche: Florence and the machine mit „Hunger“.

Jonas Blue feat. Jack & Jack - Rise

Diese Woche gilt im VIER VON HIER Hit Tipp: Euer Wunsch – sei uns Befehl! Hauke hat uns eine Mail geschrieben, in der steht: Der Song „Rise“ von Jonas Blue feat. Jack&Jack ist in meinen Augen ein echter Hit. Das klingt zwar etwas arrogant, aber ich bin mir sicher, dass der Song viel Zuspruch finden wird. Lieber Hauke: Das klingt gar nicht arrogant – denn du hast vollkommen Recht! DJ Jonas Blue ist definitiv auf Sommerhit-Kurs! Hat sich dazu zwei Jungs geschnappt, die Ihre Karriere mal als Komiker angefangen haben, jetzt aber Mucke machen und dieser Mix klingt einfach nach guter Laune und einfach nach Hit! Also Hauke, „Rise“ ist dank dir unser Hit Tipp der Woche!

Lena von #dieviervonhier

Deepend & YOUNOTUS feat. Martin Gallop - Woke up in Bangkok

Dieser Song ist genau das, was wir im Moment brauchen: Es ist warm im schönsten Kreis der Welt – und da kommt diese Nummer hier ganz passend! „Woke up in Bangkok“ klingt nach einem lauen und sommerlichen Frühlings-Abend, wenn Du noch lange draußen sitzen kannst und so langsam die Sterne zu sehen sind. Wenn Du dann diese Nummer hörst, dann weißt Du: So schmeckt der Sommer!
„Deepend“ kommt aus den Niederlanden – „YOUNOTUS“ ist ein DJ-Duo aus Berlin. Mit „Woke up in Bangkok“ ist ihnen was richtig Gutes gelungen.

Olli von #dieviervonhier

Dennis Lloyd - Nevermind (Wankelmut Remix)

Kurz und gut – so können wir den VIERVONHIER-Hittipp der Woche beschreiben. „Nevermind“ von Dennis Lloyd – das ist eingängiger, relaxter Deep-House-Sound für Euren Sommer, zusammengepackt in zweieinhalb Minuten. Dennis Lloyd, alias Nir Tibor aus Israel, ist seit gut drei Jahren im Geschäft und schafft es mit „Nevermind“ in die internationalen Charts. Auch DJ Wankelmuth hatte bei diesem Song seine Finger im Spiel (hatte ja schon ´One Day´ von Asaf Avidan zum Superhit gepusht) und hat „Nevermind“ seine sommerlichen Vibes verpasst. Der VIERVONHIER-Hittipp der Woche von Dennis Lloyd geht in den Kopf!

Pola von #dieviervonhier
Wetter
25 °
min 12 °
max 25 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: