Anzeige

Der VIER VON HIER Hit-Tipp

Jede Woche neu - der Hit-Tipp mit den coolsten und aktuellsten Songs. Ausgewählt von den VIER VON HIER.

Lions Head - So mean

Er ist nur zwei Minuten 37 Sekunden lang… aber RICHTIG gut wie ich finde… „so mean“ von Lions Head... es geht um eine Frau, die sich einiges erlaubt... und in dem Song bekommt sie die Quittung... da rechnet er mit ihr ab... Die Nummer hört sich aber trotzdem sehr romantisch an... Könnt ihr euch auch mal LIVE anhören – Lions Head kommt Ende November unter anderem nach Hannover...
Denn er ist ja gerade auf „Golden Tour“.

Nadine von #dieviervonhier

Tom Walker - My way

Der schottische Singer-Songwriter ist zurück – und wir freuen uns! Schließlich hat er seit letztem Oktober bei uns ein Stein im Brett, als er mit „Leave a light on“ zum ersten Mal so richtig auf sich aufmerksam gemacht hat. Überall war diese Single ganz weit oben in den Charts – und jetzt wird es Zeit für was Neues. In seiner neuen Single „My way“ geht es darum, dass man viele Hürden überwinden muss um an sein Ziel zu kommen. Tom sagt: „Erfolg und Niederlagen verlaufen nie linear. Wichtig ist, wie man damit umgeht!“. Kluge Worte – und ein starker, neuer Song vom Tom Walker.

Olli von #dieviervonhier

Bosse - Augen Zu Musik An

Er ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Musiker, bringt im Oktober sein siebtes Album raus und legt trotz allem keinerlei Starallüren an den Tag. Seine Freunde nennen ihn „Aki“, alle anderen „Bosse“. Seine Fans feiern den 38-jährigen Braunschweiger als Indie-Pop-Gott, der vor frischen musikalischen Ideen nur so strotzt und vor allem live zu überzeugen weiß - enthusiastisch – euphorisch – authentisch. Für den 12. Oktober ist sein neues Album „Alles ist jetzt“ angekündigt. Die erste Single daraus – „Augen Zu Musik An“ – ist seit Mitte August auf dem Markt und ist eine Hommage an Bosses große Liebe, die Musik. Er sagt: „Musik hat immer dazu geführt und dazu beigetragen, dass ich mich in einen guten Zustand beamen kann, bei mir sein kann, ich sein kann. Für mich gibt es nichts größeres, als auf der Bühne zu stehen und Musik zu machen.“ Wer die Chance hat Bosse live zu erleben (ab November tourt er durch die Weltgeschichte), sollte die Gelegenheit nutzen und sich davon selbst überzeugen. Allen anderen empfehle ich unseren Hittipp der Woche: „Augen Zu Musik An“.

Pola von #dieviervonhier

Panic! At the disco - High Hopes

Unser Vier von hier Hittipp der Woche kommt dieses Mal aus Las Vegas! Von einer Band, die es nur deshalb gibt, weil sich zwei Highschool-Schüler damals
zusammengetan haben…
Und zu dem Song lässt sich vor allem eins sagen: Cooooooooool!
Eine sehr coole, aber auch ungewöhnliche Nummer… Das ist so’n Song – der überrascht einen immer wieder mittendrin. Wenn man denkt, dass er jetzt abgeht – wird er ruhig… und wenn man denkt, dass es jetzt ruhig wird – wird er laut und knallt richtig rein! Ein Song der ganz oft überrascht… Euch ja vielleicht auch! Hört ihn euch an – lohnt sich! Panic! At the disco mit „High Hopes“.

Nadine von #dieviervonhier

Marquess - Calle del Ritmo

Diese Woche ist Hochsommer – und zwar auch musikalisch! Denn unser Vier von hier Hittipp der Woche ist Latino-Sound aus Deutschland!!! Aus Minden sogar! Es geht um die Band MARQUESS... Im Mittelpunkt der Truppe steht ja Sänger und Blickfang Sasha Pierro... und der kommt gebürtig aus Minden...
Ich habe mal seine Eltern zuhause besucht, als ihr Sohn sich für den Eurovision Song Contest beworben hat... Die waren beide ganz, ganz süß und herzlich... der Papa ist ja Italiener, und der hat mir erzählt, dass er damals mit Sasha öfter in den Sommerferien nach Italien gefahren ist und die dann viel gesungen haben im Auto... also... musikalische Familie die Pierros... Und ich wünsche ihrem Sohn echt, dass er mit dieser Nummer jetzt mal ganz groß rauskommt... der macht schon sooo lange sooo gute Musik... deshalb ist „Calle del Ritmo“ auch unser Hittipp der Woche! Ich bin gespannt wie er euch gefällt.


Nadine von #dieviervonhier

Dynoro &. Gigi D'Agostino - In my mind

Pizza, Eis, die Halbfinalniederlage bei der Fußball-WM 2006 – alles Dinge, die uns beim Thema „Italien“ einfallen. Und wer fällt uns ein, wenn es um italienische Musiker geht? Eros Ramazotti, Gianna Nannini und GIGI D´AGOSTINO. Kein anderer italienischer DJ hat uns Ende der 90er/Anfang 2000 mit seinen Bässen so bearbeitet wie er. „The Riddle“, „La Passion“, „L´amour toujours“ sind Songs, mit denen es der Italiener in die deutschen Charts schaffte und mit denen viele von uns Partyerinnerungen verbinden. In diesem Sommer ist Gigi D´Agostino plötzlich wieder ganz dick im Partygeschäft und vor allem auch in den deutschen Charts. Der litauische Produzent Dynoro hat Gigi´s „L´amour toujour“ in ein Mashup gepackt und daraus eine absolute Sommerhymne gebastelt: „In My Mind“ ist für viele jetzt schon DER Sommerhit des Jahres und in dieser Woche unser Hittipp der Woche. Deephouse-Beat meets D´Agostino!

Pola von #dieviervonhier

Charlie Puth - The way I am

Wenn die New York Times über dein Werk sagt: „Es ist eines der besten Pop-Alben des Jahres“ und das US-Magazin Billboard meint, es sei ein „Triumph“ ist das schon ein ziemlicher Ritterschlag. Wenn deine Fans das dann auch noch so sehen – hast du Vieles richtig gemacht. Genau so ist das beim zweiten Album von Charlie Puth. „Voicenotes“ heißt es und darauf ist der VIER VON HIER Hittipp der Woche: „The way I am“. Ein Song, indem der 26-Jährige ganz ehrlich sagt: Dieser ganze Ruhm und Rummel ist mir manchmal zu viel. Das Lied ist eine sehr runde Nummer geworden, die trotz des ernsten Textes genau richtig ist für diesen Sommer. Viel Spaß dabei!

The Kooks - Four Leaf Clover

Die „Indie-Rock-Jungs“ aus England sind zurück! – Ist schon ein paar Jahre her, dass wir von „The Kooks“ etwas gehört haben: „She moves in her own way“ ist damals die Single gewesen, die auch bei uns sehr erfolgreich war – das war allerdings schon im Jahr 2006.
Jetzt freuen wir uns auf ein neues Album – das wird Ende August rauskommen und soll „Let’s go sunshine“ heißen.
Mit der neuen Single „Four Leaf Clover“ bekommen wir den typischen „Kooks-Sound“ – und der passt auch richtig gut zu diesem Sommer-Wetter in diesen Wochen.

Olli von #dieviervonhier

Wetter
11 °
min 10 °
max 16 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: