Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Button Veranstaltungstipps schicken

Bitte erkundigt Euch, ob die Veranstaltung stattfindet!

Oktober
MODIMIDOFRSASO
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Dienstag 12.10.

12.10.2021 - 20:00 Uhr


Dienstagsfilm: "Nomadland"


Bünde
Universum

Beschreibung:
Der Film "Nomadland" von Chloé Zhao hat bei der vergangenen Oscarverleihung sechs Auszeichnungen abgeräumt. Nach dem wirtschaftlichen Kollaps ihres Arbeitgebers in der Firmenstadt Empire, Nevada, lässt Fern (Frances McDormand) das gewöhnliche Zivilleben hinter sich. Die verwitwete Frau macht sich mit ihrem Van auf und davon und reist als moderne Nomadin durch das weitflächige Wüstengebiet des amerikanischen Westens. Wo auch immer möglich, nimmt sie Teilzeit-Jobs an und wird unter anderem in einem Lager des großen Konzerns Amazon fündig. Obwohl das Arbeitsamt ihr zur Frühpensionierung rät, kommt dies für sie nicht in Frage. Einerseits wäre die Rente nicht ausreichend für sie, um über die Runden zu kommen, und andererseits fühlt sie sich noch genug fit und ist gewollt, zu arbeiten. Damit zeigt Zhao auch kritisch auf, welche Missstände in der Wirtschaft, dem Immobilienmarkt oder dem sozialen System der USA vorherrschten.

02.05.2021 - 11:00 Uhr   bis   07.11.2021 - 17:00 Uhr


Ausstellung: Märchenball


Vlotho
Heimatmuseum

Beschreibung:
Wundersame Figuren in farbenprächtigen Kostümen sind die sehenswerten Kunstwerke von Horst und Jochen Raack aus Enger. Mit diesen Kostümen nahmen sie regelmäßig am Kostümwettbewerb "Carnevale di Venezia" teil und haben sechs Mal gewonnen. Ihr preisgekrönten Designs sind bis November im Vlothoer Heimatmuseum zu sehen.

Sonntags geöffnet von 11 bis 17 Uhr
Eintritt ist frei, Spenden erlaubt

 

16.09.2021 - 20:00 Uhr   bis   31.10.2021 - 14:00 Uhr


Der kleine Prinz auf Station 7


Bad Oeynhausen
GOP Varieté

Eine Show die wirklich zu Herzen geht. Der „Kleine Prinz“ – das Lieblingsbuch

von Millionen Menschen weltweit  – wird  in die moderne Welt übertragen. Der Held von „Station 7“ ist Patient in einem Kinder-Hospiz. Mit Mut, dem „Kleinen Prinzen“ und der Hilfe seiner Freunde gelingt es ihm, das Krankenhaus in einen Ort der Freude und Lebenslust zu verwandeln.

Die  Show ist  eine Verneigung  vor  der  Arbeit  von  Dr.  Eckart  von  Hirschhausen  und  seiner  Stiftung  „Humor  hilft  Heilen“, die das GOP seit Jahren unterstützt.