Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nordumgehung

Bau der Nordumgehung geht voran

Die Bauarbeiten an der Nordumgehung in Bad Oeynhausen kommen voran. Mehr als die Hälfte der 24 Brücken und Übergänge stehen schon. Das geht aus dem neuen Projekt-Report hervor.

Alles in Allem wurden schon 100 Millionen Euro für den Bau der Nordumgehung ausgegeben. Mehr als das doppelte wird das neue Autobahnteilstück am Ende gekostet haben. Vor allem der Bau des Hahnenkamptunnels in Dehme kostet noch viel Geld. Erst ein Drittel der Tunnelröhre steht schon. Ein Streit zwischen Bund und Land um die Finanzierung des Tunnels hatte die Bauarbeiten in Dehme um ein gutes Jahr verzögert. In etwa drei Jahren soll die knapp zehn Kilometer lange Autobahn um Bad Oeynhausen herum fertig sein.