Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

9 weitere Corona-Infizierte im Kreis Herford

Die Behörden im Kreis Herford melden heute (29.09.20) neun weitere Corona-Fälle seit gestern. Aktuell sind 54 Menschen infiziert, sie kommen zum größten Teil aus Herford, Löhne und Enger. Die Neu-Infizierten kommen aus einer Herforder Kita, der Herforder Grundschule Radewig, der Gesamtschule Spenge und Förderschule Johannes-Falk-Haus in Hiddenhausen.

Es befinden sich deswegen mehrere Klassen in Quarantäne. Die betroffene Herforder Kita am großen Stein wurde für heute und morgen vorsorglich geschlossen. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle  im Kreis Herford ist auf 645 gestiegen.

Weitere Infos zur Corona-Krise im Kreis Herford gibt es auf unserer Sonderseite.